AMO

Virtueller AMO Messestand am Tag der Elektrotechnik der RWTH Aachen

AMO GmbH hat erfolgreich die ersten virtuellen Messeauftritte absolviert. Der Tag der Elektrotechnik der RWTH Aachen am 13. November 2020 bot AbsolventInnen und Studierenden die Möglichkeit, sich wie in den vergangenen Jahren auch, über die verschiedenen Unternehmen zu informieren und wichtige Kontakte zu potentiellen Arbeitgebern zu knüpfen.

Herbert Kleinjans, Electrical Engenieer bei AMO, stand während der gesamten Veranstaltung den zahlreichen Interessenten für Fragen in einem Live-Chat zur Verfügung. „Diese Firmenkontaktmese ist eine gute Gelegenheit, mit potentiellen wissenschaftlichem Nachwuchs in einen ersten Kontakt zu treten.“ Insgesamt mehr als 550 Teilnehmer besuchten den virtuellen AMO Messestand. Darüber hinaus gewährte der Geschäftsführer von AMO, Prof. Max Lemme, in einem Unternehmens-Pitch einen kurzen Überblick über Ausrichtung und aktuelle Forschungsarbeiten bei AMO.

Auch virtuell stand der Tag der Elektrotechnik den gewohnten Präsenzveranstaltungen in nichts nach.

Interessenten finden die aktuellen Stellenanzeigen von AMO unter dem folgenden Link: https://www.amo.de/about-amo/career-amo/.