AMO

Ankündigung zum Workshop: „Wafer-scale integration of 2D materials“

Die nächste große Herausforderung im Bereich von Graphen- und 2D-Materialien ist die Entwicklung eines CMOS-kompatiblen großtechnischen Fertigungsprozess. Diese Herausforderung wird Thema eines Workshops sein, den die AMO GmbH zusammen mit der RWTH Aachen vom 12. bis 13. November 2019 in Aachen organisiert.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem beigefügten Flyer.

Interessenten sind herzlich eingeladen sich on-line zu registrieren. Die Anmeldung ist kostenfrei. Anmeldeschluss ist der 15. Oktober 2019.

Der Workshop wird von der Europäischen Union über die Projekte G-IMAGER, QUEFORMAL, ORIGENAL und ULISSES sowie vom BMBF über die Projekte GIMMIK und NOBLEMEMS finanziell unterstützt.