Einträge von

Klimaneutrales Aachen 2030 – Wir sind dabei!

Die Stadt Aachen hat sich zum Ziel gesetzt, im Jahr 2030 klimaneutral zu sein. Ein lebenswertes Aachen geht uns alle an. Und der Wandel beginnt mit uns. Wir unterstützen mit einem Letter of Intent den Aachener Klimastadtvertrag und übernehmen mit über 100 weiteren lokalen Akteuren Verantwortung für das gemeinsame Ziel: ein gesundes, CO2-neutrales Aachen. Der […]

AMO sagt nein zu Ausgrenzung

AMO GmbH positioniert sich klar gegen Rassismus und Diskriminierung jeglicher Art. Diversität, Toleranz und Weltoffenheit gehören zu unseren Grundwerten. Wir unterstützen voll und ganz die Stellungnahme gegen Rassismus und Diskriminierung der Allianz der Wissenschaftsorganisationen. Eine offene Gesellschaft und eine starke Demokratie bilden das Fundament für unsere Zukunft. Wir alle sind nun gefordert, uns mit langem […]

Diesjähriger Girls‘Day bei AMO hinterließ bleibenden Eindruck bei 11 jungen Mädchen

Am 27. April besuchten wieder 11 interessierte und motivierte Mädchen die AMO und lernten zum Girls’ Day das Herzstück des Aachener Forschungsunternehmens kennen. Im sogenannten Reinraum konnten sie den AMO-Forschern über die Schulter schauen und vielleicht ein bisschen besser verstehen, wie in diesen kleinen Dimensionen die Grenzen zwischen Physik, Chemie, Biologie und Medizin verschwimmen und […]

Vom Gehirn das Energiesparen lernen

AMO GmbH kooperiert mit Wissenschaftlern des Forschungszentrums Jülich und der RWTH Aachen sowie mit mehreren Unternehmen aus der Region in zwei vom BMBF geförderten Großprojekten, NEUROTEC und NeuroSys, die das Ziel haben, eine technologische Basis für neuroinspirierte KI-Hardware made in Europe zu schaffen. Auf dem Jülich-Aachen Neuromorphic Computing Day, der am 24. Mai 2022 im […]

Das neue AMO-Magazin „nanovate!“ ist online 

Die neue nanovate! ist online. In Zeiten von COVID 19 erscheint AMO im digitalen Glanz. Das neue AMO-Magazin „nanovate!“ ist pünktlich zum Jahresende online und gibt nun regelmäßig einen Überblick über die Forschungsaktivitäten und Konzepte der AMO aus dem vergangenen halben Jahr.

Virtueller AMO Messestand am Tag der Elektrotechnik der RWTH Aachen

AMO GmbH hat erfolgreich die ersten virtuellen Messeauftritte absolviert. Der Tag der Elektrotechnik der RWTH Aachen am 13. November 2020 bot AbsolventInnen und Studierenden die Möglichkeit, sich wie in den vergangenen Jahren auch, über die verschiedenen Unternehmen zu informieren und wichtige Kontakte zu potentiellen Arbeitgebern zu knüpfen.

Offene Positionen im Rahmen des von der EU geförderten Projektes GREAT

AMO ist Mitglied in dem von der Europäischen Union geförderten Projekt GREAT (Grating Reflectors Enabled laser Applications and Training). Gesamtziel des Projektes ist die Ausbildung einer Gruppe von 15 Nachwuchswissenschaftlern durch Zusammenschluss verschiedener miteinander verbundener Einzelprojekte. Diese Einzelprojekte sollen innovative Ansätze für die Entwicklung und Nutzung von Gitterwellenleiterstrukturen (GWS) – vom Entwurf bis zur Implementierung […]